Nederlandse Versie Urlaub in Hessen English Version Urlaub in Hessen
61

Urlaubsanbieter

in der Ferienregion

Odenwald


[auf Karte zeigen]
Absenden
(Wenn Sie die Karte verschieben oder zoomen, müssen Sie hier klicken, um die neuen Suchergebnisse anzuzeigen)

Urlaub

 in der Ferienregion 

Odenwald-Bergstraße

Willkommen im Odenwald-Bergstraße



Das der Odenwald reich an Geschichte und Kultur ist beweisen nicht zu letzt gleich drei „Unesco Welterbestätte“, welche sich hier befinden.

Sind Sie neugierig geworden – Dann bringen wir Ihnen gerne die drei „Unesco Welterbestätte“ näher:
In der Grube Messel im gleichnamigen Ort befinden sich prähistorische Fossilien in hoher Zahl, welche nahezu einzigartig gut erhalten sind.
Der Geopark Bergstraße-Odenwald bringt dem faszinierten Besucher auf 3500 Quadratkilometer Fläche, erdgeschichtliche und landschaftsgestaltende Vorgänge näher. Ein breit gefächertes Veranstaltungsprogramm, sowie viele Spielideen für die Kleinen sorgen für einen familienfreundlichen Urlaub mit Lern- und Spaßeffekt.
Auch das „Welterbe Deutsche Limesstraße“ führt durch den Odenwald. Das größte Bodendenkmal Europas mit 550 km Länge zeugt von der 2000 jährigen Siedlungsgeschichte der Region.

Auch Sagenhaft geht es im Odenwald zu. So spielt die Nibelungensaga zum Teil im Odenwald und viele Gerüchte ranken sich um den Sterbeort Siegfrieds des Drachentöters, welcher hier von Hagen ermordet worden sein soll.

Die vielen kleinen Gässchen in der historischen Altstadt von Heppenheim mit behaglichen Cafes und Lokalen lassen das Herz eines jeden Romantikers höher schlagen.

Eine Besonderheit stellt die Elfenbeinstadt Erbach da. Freilich werden hier keine Elefantenstoßzähne mehr geschnitzt. Die kunstfertige Verarbeitung des Elfenbeins erfolgt mit Mammutstoßzähnen. In dem europaweit einzigartigen Elfenbeinmuseum können die Kunstwerke bestaunt werden.

Unterregionen
Odenwald-Bergstraße

Urlaub in der Region

Odenwald-Bergstraße

Biergarten, Cafés, Pensionen, Gaststätten und Restaurants, Hotels
Odenwald-Gasthaus und Land-gut-Hotel Dornrös'chen ***
64739 Höchst im Odenwald (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 16069

Odenwald-Gasthaus & Land-gut-Hotel Dornrös'chen

Mit familiärer Gastlichkeit erwarten wir Sie in unserem ruhigen, gepflegten Haus.

In unserem Gasthaus-Café verwöhnen wir Sie mit einer abwechslungsreichen, regionalen, ländlichen Küche und den leckeren, deftigen Odenwälder Spezialitäten sowie hausgemachte Kuchen und Torten.

Unsere Pension bietet Ihnen ruhige und geschmackvoll eingerichtete Zimmer.

Biergarten, Ferienwohnungen, Gaststätten und Restaurants, Urlaub auf dem Bauernhof, Urlaub für Kinder und Familien
Daumsmühle - Ferienbauernhof Vesperstube & Biergarten
64756 Mossautal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 16333

Daumsmühle - Ferienbauernhof
Vesperstube & Biergarten & Ferienwohnungen
im Mossautal

Abwechslung und Spaß, Herzlichkeit und Kurzweil, Ruhe und Romantik - all dies kann man hier mit allen Sinnen erleben. Kinder entdecken ein lebendiges Spielparadies mit vielen kleinen und großen Attraktionen und die Erwachsenen genießen Natur, Erholung und Gastlichkeit.

  • Odenwälder Spezialitäten
  • Events
  • Konzerte
  • ...
Urlaub für Kinder und Familien, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Urlaub auf dem Reiterhof, Urlaub auf dem Bauernhof
Waldhubenhof - Reiterhof - Ferienhäuser & Ferienwohnungen
64756 Mossautal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15983

Bio-Ferienbauernhof für die ganze Familie

Tauchen Sie ein in die Ferien-Welt des Waldhubenhofes und gönnen Sie sich und Ihrer Familie abwechslungsreiche Tage zwischen Wald, Wiese und See. Unser schön gelegener Biobauernhof lädt ein Natur und Natürlichkeit zu entdecken. Neben niveauvollem Wohnstandard erwarten Sie Spiel- und Freizeitmöglichkeiten sowie unsere Tiere für die ganze Familie.

Cafés, Terrasse
Cafe - Konditorei Riesinger im Odenwald
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15979

Konditorei Riesinger

Zu unserem Sortiment gehören Torten, Hochzeitstorten und Trüffel.

Gemütliches Frühstücken/Brunchen
Unser ausgiebiges Frühstücksangebot lässt keinen Wunsch offen. Viele verschiedene ofenfrische Brötchen mit Käse, Wurst, Lachs und vielen weiteren Delikatessen sorgen für den Gaumenschmaus am Morgen.

Frühstücksgutscheine sind jederzeit bei uns erhältlich.

Urlaub auf dem Bauernhof, Ferienwohnungen, Urlaub für Kinder und Familien
Hoschbachhof - Zentral im Odenwald - Bauernhofurlaub
64756 Mossautal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 18077

Hoschbachhof
zentrale Lage im Geo Naturpark Odenwald in Hessen

Er bietet seinen Gästen modern eingerichtete Ferienwohnungen, viel gesunde Natur und das hautnahe Erleben eines Bauernhofes.

Gerade für Kinder wird das hautnahe Erlebnis mit den Tieren wie unseren Kälbern, Kühen, Ponys, Ziegen, Hasen, Katzen und unserem Hund unvergesslich bleiben!

  • Spielplatz
  • Kinderfahrzeuge
  • Traktorfahren
  • ...
Hotels, Ferienwohnungen, Appartements, Monteursunterkunft
Hotel Irene *** und Appartementanlage Ina - im Gesundheitsviertel von Bad König
64732 Bad König (Odenwald-Bergstraße, Spessart-Kinzigtal)
Objekt-Nr.: 21033

Hotel Irene *** und Appartementanlage Ina
im Gesundheitsviertel von Bad König

Wir machen Ihren Urlaub zur Erholung! Die beiden Häuser sind durch den Garten miteinander verbunden.

  • geführte Radwanderungen
  • Verwöhnwochenende
  • Grillabende
  • Arztvorträge
  • Pauschalangebote
  • Balkon, Terrasse, Liegewiese
  • Diätküche, Reduktionskost
  • Abwechslungsreiche Menüwahl
  • Fahrradverleih
  • Zimmer
  • Appartements
  • Ferienwohnungen
Hotels, Gaststätten und Restaurants, Terrasse, Landgasthof, Wellness & Spa, Urlaub mit dem Hund
Hotel - Landgasthof Grüner Baum
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 20275

Hotel Grüner Baum
Der moderne Landgasthof

Ihr persönliches 3 Sterne Hotel mit Wellness im Odenwald.

Eine Wanderwoche im Odenwald, eine Woche zum Relaxen, zum Wohlfühlen oder Abschalten, ein paar Wellness-Tage oder einfach mal eine andere Umgebung kennen lernen. Das Hotel Landgasthof Grüner Baum bietet Ihnen alle Möglichkeiten mitten im Naturpark Bergstraße-Odenwald.

Hotels, Gaststätten und Restaurants, Ferienwohnungen, Terrasse, Wellness & Spa, Monteursunterkunft
Hotel Gasthof Zur Krone - Motorradhotel Odenwald
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 20292

Unser 3 Sterne Superior Gasthof mitten im Herzen des Odenwaldes ist seit über 375 Jahren in Familienbesitz und wird in familiärer Atmosphäre und Tradition geführt.

Unser Restaurant bietet neben regionaler und saisonaler Küche, Spezialitätenwochen übers ganze Jahr.

Unsere Angebote für Feriengäste, Wanderer, Wellness, Kegelclubs, Biker und Familientreffs sind sehr beliebt.

Große Ferienwohnung.

Pensionen, Ferienwohnungen, Gruppenunterkünfte, Terrasse, Urlaub für Kinder und Familien, Bed & Breakfast
Pension am Walde & Gaststätte
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15980

Herzlich Willkommen in der Pension am Walde

Unser Haus ist unmittelbar am Waldrand, sehr ruhig und idyllisch gelegen. Von hier hat man einen freien Blick auf Beerfelden. Die „Pension am Walde“ ist ein gemütlicher Ort für einen Ferienaufenthalt, einen Wochenendausflug oder für Gäste auf der Durchreise / für Gruppen geeignet.

Wir haben wohnliche, geräumige Zimmer und eine Ferienwohnung.

Cafés, Eiscafés, Gaststätten und Restaurants, Terrasse
Odenwald Confiserie Rudolph - Radfahrer und Wanderer herzlich willkommen
64732 Bad König (Odenwald-Bergstraße, Spessart-Kinzigtal)
Objekt-Nr.: 16080

Odenwald-Confiserie Rudolph
Konditorei-Café

Unser Name steht für über 50 Jahre leckere Konditoreierzeugnisse in hoher Qualität! Alles aus eigener Herstellung: Torten, Kuchen, Eis, Gebäck, Chocolaterie, Pralinen - rund 20 Trüffelvariationen und gut 50 Sorten Pralinen - Großes Oster + Weihnachtsangebot!

  • Café in der Frankfurter Straße 4
  • Terrassen-Eis-Café in der Schwimmbadstraße 9
Ferienwohnungen
Ferienwohnung Krämer
64756 Mossautal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 16304

Ferienwohnung Krämer

Unser Haus befindet sich in schöner Lage mit Blick ins Grüne. Umgeben von Wäldern und Wiesen können Sie sich wunderbar erholen und entspannen. Erleben Sie Natur pur, direkt vor Ihrer Türe!

  • 55 m²
  • Wohnraum
  • Kochnische
  • Schlafzimmer
  • Dusche/WC
  • Balkon

Unser Ort bietet Freibad, Spielplatz, Ponyreiten, Kegelbahnen, Hallenbad mit Saunalandschaft, Beautyfarm, Wanderwege, Loipen, Skifahren, ...

Cafés, Terrasse
Café am Markt
64747 Breuberg (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 16089

Café am Markt

Nach einem anstrengenden Arbeitstag, Stadtbummel oder einfach nur so können Sie sich im "Café am Markt" im Stadtteil Sandbach erholen.

  • Straßencafé mit 40 Sitzplätzen
  • 90 Sitzplätze im Café
  • Vollkornbäckerei
  • Kuchen und Tortenauswahl aus eigener Konditorei
  • Hochzeits- und Fototorten
  • Osterhasen aus eigener Herstellung
  • kleine Snacks
  • Gold prämierte Produkte
  • verschiedene Frühstücksangebote
Cafés, Terrasse, Gaststätten und Restaurants, Kunsthandwerk
Dinkel-Konditorei Café Orth
64732 Bad König (Odenwald-Bergstraße, Spessart-Kinzigtal)
Objekt-Nr.: 16066

Dinkel-Konditorei Café Orth

Der Besuch ist nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern für alle Sinne.

  • Sonntagsfrühstücksbrunch
  • Vollkornbrote und –Brötchen
  • Alle Feinbackwaren sind mit Dinkelmehl gebacken
  • Integrierter Laden „Bewusstes Sein" und Literatur
  • Vollwertige Lebensmittel nach Ernährungslehre der Hildegard von Bingen
  • Nahrungsergänzungsmittel und Mineralien
  • monatliche Vorträge
  • 2 Terrassen
  • 4 Räume
Ferienwohnungen, Gaststätten und Restaurants, Pensionen, Urlaub auf dem Bauernhof, Urlaub auf dem Reiterhof, Urlaub für Kinder und Familien
Landgasthof, Pension und Ferienwohnungen Zum Ostertal
64385 Reichelsheim (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 18075

Landgasthof • Pension • Ferienwohnungen
Zum Ostertal

Der Odenwald ist Deutschlands liebenswürdigstes Mittelgebirge. Sein außergewöhnlicher Reiz wurde schon Anfang des 19. Jahrhunderts von den Malern der Romantik entdeckt.

  • Kaminzimmer
  • Nebenzimmer für gesellschaftliche Anlässe
  • Zimmer & Ferienwohnungen (2 Wohnungen rollstuhlgeeignet)
  • Kleintiergehege
  • hauseigene Produkte
  • regionale & saisonale Küche
Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Monteursunterkunft
Ferienwohnung Kaffenberger im eigenen Ferienhaus in Michelstadt
64720 Michelstadt (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 21081

Ferienwohnung Kaffenberger
Michelstadt, das Herz des Odenwaldes

Sie erwartet eine Wohnung in einem allein zu nutzenden Ferienhaus mit 75 qm Wohnfläche, ideal auch für einen Kurzurlaub im Odenwald. In ruhiger Lage, etwa 10 Gehminuten vom historischen Marktplatz entfernt.

  • Bettwäsche & Handtücher
  • Waschmaschinenmitbenutzung
  • Bügeleisen & Bügelbrett
  • Terrasse, Liegewiese & Kinderecke
  • Parkplatz
  • Kühlschrankservice
Hotels, Gaststätten und Restaurants, Monteursunterkunft, Pensionen
Gasthaus-Pension Odenwald
64739 Höchst im Odenwald (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 21003

Gasthaus-Pension Odenwald
Unsere familiär geführte Pension liegt in ruhiger Lage und Waldesnähe in Hummetroth, einem Ortsteil von Höchst im Odenwald. Sie lädt ein zu einem Urlaub mit der kleinen Gruppe, oder der ganzen Familie. Ausgangspunkt für schöne Wanderungen, Spaziergänge und Ausflüge.

  • Aufenthaltsräume
  • Liegewiese
  • Kegelbahnen
  • Hotelzimmer
  • Frühstück
  • Restaurant
  • Saisonale Speisen
Burgen & Schlösser
Pfälzer Schloss in Groß-Umstadt
64823 Groß-Umstadt (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 21595
Das Pfälzer Schloss auch Oberschloss genannt, befindet sich im Nordwesten der Stadt Groß-Umstadt in Hessen. Das Schloss wurde an der Stelle einer Wasserburg gebaut und diente der Verteidigung von der Altstadt von Groß-Umstadt. Die Geschichte des Schlosses lässt sich zurück bis ins 15 Jahrhundert verfolgen. 
Schwimmbäder und Badeseen, Freizeitparks
Marbach-Stausee
64756 Mossautal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15958
Zur Regulierung der Mümling und ihrer Nebenbäche errichtete der Wasserverband Mümling 1978-82 für rund 31 Millionen Mark am Unterlauf des Marbachs ein Hochwasser-Rückhaltebecken, das sich auf den Gemarkungen dreier Kommunen ausbreitet. Es erfasst mit ca. 56 Quadratkilometern 15 Prozent des Einzugsgebiets der Mümling. Der Erdstaudamm hat eine Höhe von 18 Metern, e
Wellness & Spa
Kurgesellschaft Bad König GmbH - Odenwald-Therme -
64732 Bad König (Odenwald-Bergstraße, Spessart-Kinzigtal)
Objekt-Nr.: 15930
Nach vielen Jahren Diskussion wurde die neue Odenwald-Therme in der Stadtmitte unter Einbeziehung des alten Thermalbades errichtet. Mit der neuen Therme wurde eine außerordentliche - für den südhessischen Bereich einmalige - Attraktion geschaffen. Es ist eine Symbiose von Kur und Touristik durch eine Kombination von Wellness, Erlebnis und Gesundheit geschaffen worden. "Erleben
Museen
Museum der Oberzent
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15914
Das Museum der Oberzent - im Volksmund wegen den langjährigen Hauseigentümern als das „Schwartz´sche Haus“ bekannt - wurde im Jahre 1988 durch die Stadt Beerfelden erworben und Haus im Jahre 1992 dem Heimat- und Geschichtsverein Oberzent e. V. für ein Museum zur Verfügung gestellt.
Das Haus wurde unmittelbar nach dem Stadtbrand von 1810 erbaut und steht heute wegen seiner gut erhaltenen, originäre
Baudenkmäler
Der Krämersbrunnen
64757 Rothenberg (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15938
Im Rothenberger Unterdorf, zwischen der evangelischen und der evangelisch-lutherischen Kirche, plätschert das Wasser des Krämerbrunnens in drei Sandsteintröge.
Eine Sandsteintafel über den beiden Röhren beurkundet, dass der Brunnen im Jahr 1886 unter dem Bürgermeister Hanst erbaut wurde. Wer genau hinschaut, bemerkt, dass der ursprüngliche Zusatz 'großh.' (für großherzoglicher Bürgermeister) von
Baudenkmäler
Der Schäferstein und die Rockenmagd
64757 Rothenberg (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15937
Dem Höhenzug westlich des Finkenbachtales folgt der nach seiner Markierung so genannte Rot-Kreuz-Weg. Dieser beliebte Wanderweg ist in seinem Verlauf im Wesentlichen mit der alten Poststraße identisch, die früher, vor dem Ausbau der Straßen im Tal, von Hirschhorn nach Grasellenbach und von dort zur Wegscheide führte.

Oberhalb des Rothenberger Ortsteiles Ober-Hainbrunn wird dieser Weg von von dem
Baudenkmäler
Der hydraulische Widder in der Hinterbach
64757 Rothenberg (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15934
1994 setzte der Verein 'Museumsstraße Odenwald' finanziert durch den Lions-Club einen sogenannten hydraulischen Widder instand. Der Widder, eine Wasserhebeanlage, die ohne Fremdenergie auskommt, versorgte bis zur Einrichtung der öffentlichen Wasserversorgung ein am Hang liegendes Gehöft aus einer tiefer gelegenen Quelle mit Wasser.
Zur Zeit seiner Errichtung nichts besonderes - mehrere Anlagen die
Baudenkmäler
Steinernes Kreuz
64757 Rothenberg (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15936
Am südlichen Ortsausgang Rothenbergs, kurz vor dem Segelfluggelände, stehen am Wegesrand die Reste zweier (?) alter Steinkreuze aus Sandstein. Die Kreuze sind so tief im Boden eingesunken, dass von dem einen nur noch der Kopf zu sehen ist.

Die mündliche Überlieferung besagt, dass sich an dieser Stelle zwei Zimmerleute gegenseitig umgebracht haben. Eine andere Version der Geschichte behauptet, im
Burgen & Schlösser
Schloß Reichenberg
64385 Reichelsheim (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15926
Das heutige Schloß Reichenberg entstand als Burg Richenburg im 13. Jahrhundert, erstmals urkundlich erwähnt im Jahre 1307. Bemerkenswert ist das Herrenhaus (Palas). Der Palas wird wegen seines gekrümmten Grundrisses der Krumme Bau genannt.

Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts war die Burg in wechselndem adligem Besitz. Von 1876 bis 1924 wird die nun Schloß Reichenberg genannte Anlage als Privatschu
Museen
Regionalmuseum Reichelsheim
64385 Reichelsheim (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15942
Das Regionalmuseum ist im ehemaligen Zent- und Rathaus untergebracht. Es ist Deutschlands ältestes Fachwerk-Rathaus mit der Mannform als Verstrebungsfigur.

Die Ausstellung umfasst Erzeugnisse und Werkzeuge alter, für den Odenwald typische Handwerke wie Lebkuchenbäckerei, Gäulchesmacher, Schindler und Schuhmacher.

Die Entwicklung des Schulwesens im Odenwaldkreis von 1600 bis heute wird in Standor
Schwimmbäder und Badeseen
Schwimmbad Beerfurth
64385 Reichelsheim (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15944
Wir wünschen Ihnen viel Spaß in unserem solarbeheizten Schwimmbad mit großen Liegeflächen und Spielmöglichkeiten für Kinder!
Besuchen Sie auch unser Schwimmbad in der Konrad-Adenauer-Allee 15 mit seiner 45m langen Rutsche.
Schwimmbäder und Badeseen
Schwimmbad Reichelsheim
64385 Reichelsheim (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15943
Wir wünschen Ihnen viel Spaß in unserem solarbeheizten Schwimmbad mit großen Liegeflächen und Spielmöglichkeiten für Kinder!
Es gibt bei uns auch eine 45 Meter lange Rutsche und ein Beach-Volleyballfeld.
Schwimmbäder und Badeseen
Freibad Güttersbach
64756 Mossautal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15957
Beheiztes Schwimmbecken 25 x 12,5 m
Planschbecken
Beach-Volleyball-Feld

Bewirtschaftung: Kioskbetrieb

Öffnungszeiten: In den Sommerferien täglich von 09.00 - 19.00 Uhr

Weitere Informationen: Tel. 06062-61942 oder 06062-91990 (Gemeindeverwaltung)
Baudenkmäler
Papiermühle
64756 Mossautal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15956
Die Papier-Mühle, ein Zweiseitgehöft, besteht aus einem großen Fachwerk-Mühlengebäude mit Krüppelwalmdach und einer im rechten Winkel dazu stehenden Stallscheuer. Die Papiermühle gehörte wie eine Reihe weiterer Mühlen des Mossautales ehemals zu einem Hubengut. Im Jahre 1757 erfolgte mit dem Neubau des Wohn- und Betriebsgebäudes die Trennung von der Hube des "Danielsbauern". Die Umwandlung in eine
Baudenkmäler
Lindelbrunnen
64756 Mossautal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15955
Der bereits im Jahre 795 im Lorscher Kodex als Grenzpunkt unter anderem mit dem Hildegeresbrunnen zusammen genannte Lintbrunnen soll der allein richtige Ort sein, an dem Hagen von Tronje während eines Jagdausfluges der Burgunder in den Odenwald aus Gefolgschaftstreue gegenüber der Königin Brunhild den Held Siegfried erschlagen hat. Bereits 1858 tritt der Erbacher Oberpfarrer und bedeutende Histori
Kirchen & Klöster
Quellkirche Güttersbach
64756 Mossautal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15954
Die Güttersbacher Kirche, bis zur Reformation Wallfahrtsort, zählt zu den Quellkirchen des Odenwaldes. Im gewölbten Keller des benachbarten Pfarrhauses (Hüttenthaler Straße 41), erbaut 1594-96, tritt diese Quelle hervor. Die Pfarrkirche wird 1290 erstmals urkundlich erwähnt. Die ältesten Werkstücke des Turms sind romanisch. Der im Kern noch frühgotische Kirchensaal erhielt im Barock eine kassettie
Kirchen & Klöster
Johanniterkirche Ober-Mossau
64756 Mossautal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15953
Spätestens 1252 gründete der Johanniterorden auf den Ruf der Erbacher Schenken die Johanniterpfarrei in dem alterbachischen Dorf Ober-Mossau. Von dem älteren Kirchenbau sind noch der Chor, die untere Turmmauer und die Nordseite des Kirchenschiffs erhalten. Im Jahre 1501 erfuhr die Kirche nach Süden eine Erweiterung. An drei Stellen der Kirche ist noch das Johanniterkreuz zu sehen. Der rippengewölb
Baudenkmäler
Römische Villa Haselburg
64739 Höchst im Odenwald (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 16013
Die Römische Ausgrabungsstätte Villa Haselburg aus dem 2. Jahrhundert liegt 5 km von Höchst i. Odw. bei Hummetroth unmittelbar an der Landstrasse 3106 nach Brensbach.

Kostenlose Besichtigung. Ganzjährig Führungen für Einzelpersonen, Gruppen und Schulklassen an Samstag- und Sonntagnachmittagen oder nach telefonischer Vereinbarung (0 61 51) 14 54 54.

Mit der Haselburg wurde die bislang größte röm
Kirchen & Klöster
Bergkirche
64739 Höchst im Odenwald (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 16011
Malerisch winkt es vom Osthang des Mümlingtals, das kleine Bergkirchlein in Mümling-Grumbach. Auf den ersten Blick ist das Bauwerk unspektakulär, fällt den Autofahrern auf der B45 nur am Rande ins Auge. Erst näheres Hinschauen macht neugierig, ist doch der massive Kirchenturm viel zu groß für den Baukörper des Kirchenschiffs.

Er ist ja auch rund 100 Jahre älter und gehörte wohl zu einer mächtige
Kirchen & Klöster
Ehemaliges Nonnenkloster
64739 Höchst im Odenwald (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 16010
Die Anlage ist ein um das Jahr 1200 zu datierendes fuldisches Augustinerinnen-Kloster. Der Kirchturm stammt aus der Gründungszeit. Die Kirche selbst ist ein Nachfolgebau der Klosterkirche. Sie wurde in den Jahren 1566-68 errichtet. Das Kloster Fulda konnte seine Oberhoheit nur bis zur Reformation bewahren, 1569 wurde diese Hoheit aufgehoben und der Besitz des Klosters dem neu gegründeten Höchster
Burgen & Schlösser
Ruine Rodenstein
64407 Fränkisch-Crumbach (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15923
Errichtet um 1250 von den Edelfreien Herren von Crumbach, die sich von da an "Herren von Rodenstein" nannten.

Die Burg war als Schutz gegen Ausdehnungsbestrebungen anderer Schenken gedacht.

Die Rodensteiner waren Ritter, Amtmänner, Bischöfe und kein fehdelustiges Geschlecht.

Der letzte Burgbewohner starb in den Pestjahren des Dreißigjährigen Krieges im Jahre 1635. Von da an zerfiel die Burg se
Baudenkmäler
Brunnen in Kirchbrombach
64753 Brombachtal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15881
Der 1873 erbaute Dorfbrunnen befindet sich in der Höhenstraße auf dem Weg in Richtung Böllstein. Wurde er früher zum Tränken des Viehs oder zum Wäschewaschen genutzt, so sind heute die Ruheplätze um den Brunnen ein Treffpunkt der Nachbarn.

Einmal jährlich an einem Juliabend findet hier das beliebte Brunnenfest statt. Aus einem abendlichen Treffen der Nachbarn entwickelte sich das heutige Fest. Da
Kirchen & Klöster
Evangelische Kirche
64753 Brombachtal (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15879
Die Kirche ist um die Mitte des 15. Jahrhunderts im Bereich einer früheren Wehranlage errichtet worden. Sie gehörte bis zur Reformation zum Chorherrenstift St. Alban in Mainz. Nach einem Brand wurde sie 1714-15 in barockem Stil erneuert und mit dem heutigen Turmhelm sowie dem Mansarddach versehen. Im Inneren des Gotteshauses haben sich das ursprüngliche Netzgewölbe über dem Rechteckchor und das Ri
Museen
Deutsches Elfenbeinmuseum
64711 Erbach (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15978
Als einziges Spezialmuseum dieser Art weltweit zeigt das Deutsche Elfenbeinmuseum Erbach alles über Elfenbein - vom Werkstoff bis zum erlesenen Kunstwerk:

- Mehr als 2.000 Exponate in der ständigen Ausstellung
- Elfenbeinkunst aus verschiedenen Epochen und Ländern vom Mittelalter bis heute, Kostbarkeiten aus Europa, Afrika und Asien
- Lebendig dargestellte Geschichte der Erbacher Elfenbeinschnit
Schwimmbäder und Badeseen
Alexanderbad in Erbach
64711 Erbach (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15924
Schwimmer-, Nichtschwimmer- und Planschbecken mit insgesamt über 2.500 qm Wasserfläche
Große Beach-Anlage für Volleyball, Soccer, Handball und Badminton
Wildwasserkanal mit Wasserkanone
Massagestation
Wasserballspielfeld
Bodensprudler
Große Liegewiese mit sonnigen und schattigen Plätzen
Kioskbetrieb



Eintrittspreise


Erwachsene 4,00 €
Jugendliche (ab dem 6. Lebensjahr bi
Burgen & Schlösser
Das Erbacher Schloss
64711 Erbach (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15922
Ein kulturhistorisches Juwel
Berühmte Sammlungen des Grafen Franz I.
zu Erbach - Erbach beherbergt das Erbacher Schloss und bietet viele historisch interessante Sehenswürdigkeiten.

Rittersaal
Das Waffenarsenal des deutschen Rittertums.

Die Gewehrkammer
Die Entwicklung der Handfeuerwaffen.

Hirschgalerie
Ein Prunksaal mit der bedeutendsten Sammlung Europas von kolossalen, abnormen Geweihen.

R
Burgen & Schlösser
Burg Breuberg
64747 Breuberg (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 16018
Die Burg Breuberg liegt im hessischen Odenwald, in einem Stadtteil von Breuberg. Sie gehört wegen ihres guten Erhaltungszustands zu den eindrucksvollsten Burganlagen Südhessens. Sie wurde auf dem 306 m hohen Breuberg errichtet.
Die Gebäude aus romanischer und gotischer Zeit sind der langgestreckte 'Föppelsbau' und das angrenzende 'Zeughaus'. An der Nordseite, neben dem Tor, findet sich der 'Altbau
Schwimmbäder und Badeseen
Waldseebad Beerfelden
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 16190
Das Wasser für das Waldseebad wird aus direkter Quellspeisung gewonnen. Es liegt zwischen Beerfelden und dem Stadtteil Gammelsbach.
Kirchen & Klöster
St. Leonhardskapelle
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15920
Die St. Leonhardskapelle wurde über einer Quelle errichtet, der heilende Wirkung zugesprochen wurde. Es wurde ein Wallfahrtsort für Bauern und Pferde. Für kranke Pferde wurden Hufeisen mitgebracht um deren Heilung zu erbeten. Dass die Pferde von weit herkamen beweißt, dass ältere Menschen von einem Leonhardspfad, der über Wald-Michelbach bis gegen Worms, sprechen. Nach dem Einzug der Reformation i
Burgen & Schlösser
Burgruine Freienstein
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15919
Die Hirschhorner Höhe, die vom Rücken der Wasserscheide zwischen Main und Neckar bei Beerfelden über Rothenberg bis zum "Steinernen Tisch" bei Hirschhorn reicht, wird östlich von dem tief eingeschnittenen Gammelsbachtal begrenzt. Dieses Waldtal ist in seiner oberen Hälfte durch die langgestreckte Hubensiedlung Gammelsbach gelichtet und hat die B 45 aufgenommen. Über der Dorfmitte schiebt sich die
Schwimmbäder und Badeseen, Freizeitparks
Marbach-Stausee
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15916
Zur Regulierung der Mümling und ihrer Nebenbäche errichtete der Wasserverband Mümling 1978-82 für rund 31 Millionen Mark am Unterlauf des Marbachs ein Hochwasser-Rückhaltebecken, das sich auf den Gemarkungen dreier Kommunen ausbreitet. Es erfasst mit ca. 56 Quadratkilometern 15 Prozent des Einzugsgebiets der Mümling. Der Erdstaudamm hat eine Höhe von 18 Metern, eine Breite am Fuß von 80 Metern, ei
Baudenkmäler
Himbächel-Viadukt
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15915
Schon in den 50er Jahren des vorigen Jahrhunderts wurde auch im Odenwald immer mehr der Wunsch laut, die wichtigste verkehrstechnische Neuerung des 19. Jahrhunderts, die Eisenbahn, in diesem südlichen Mittelgebirge einzuführen. Um die Jahreswende 1860/61 stellte der Bezirksrat des Kreises Erbach den ersten Antrag zum Bau einer das Mümlingtal durchziehenden Eisenbahn an das Großherzogliche Minister
Baudenkmäler
Zwölf-Röhrenbrunnen
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15913
Nach dem großen Brand 1810 wurde der gräflische Baumeister Jänisch mit der Neugestaltung der Stadt beauftragt. Hierbei dürfte auch die Brunnenanlage der Mümlingquelle, damals ein von großen Bäumen umgebener Achtröhrenbrunnen, ihre heutige Form erhalten haben. Bereits 1832 mussten zur Reparatur fast 1.000 Gulden aufgewendet werden. Die letzten umfangreichen Restaurierungsarbeiten fanden 1992 statt,
Baudenkmäler
Beerfelder Galgen
64743 Beerfelden (Odenwald-Bergstraße)
Objekt-Nr.: 15883
Der Galgen von Beerfelden ist der größte und besterhaltene im Bundesgebiet, wenn nicht sogar in Europa. Drei schlanke Rotsandsteinsäulen von ungefähr 6 m Höhe, in einem Dreieck aufgestellt, bildeten das Hochgericht der Oberzent unter der Herrschaft der Grafen von Erbach. Diesen wurde 1806 durch die Mediatisierung seitens Napoleons I. die Gewalt über Leben und Tod ihrer "Untertanen" entzogen.

Der
1 2 Ende