X
Startseite
Unser Reisemagazin für Hessen
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Allergikergeeignet
Schöne Aussicht
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Brunnenwanderung in der Kernstadt

  Start
Bad Vilbel
  Ziel
Bad Vilbel
  Streckenlänge
6 km
  Dauer
2 Stunden
Beschreibung
Startpunkt ist der Freizeitpark Ritterweiher. Vom Ritterweiher geht es über die Ritterstraße direkt in die Innenstadt. Entlang der Einkaufsstraße Bad Vilbels, der Frankfurter Straße, erreichen Sie den Brunnen am historischen Rathaus. Über die leicht ansteigende Hanauer Straße gelangen sie im Einmündungsbereich der Bergstraße zum Brunnen der Sand- und Wasserbuben. Entlang einer Kleingartenanlage und vorbei am Hundedressurplatz geht es weiter in Richtung Friedhof an der Auferstehungskirche. Über die bergabführende Lohstraße erreichen Sie den Brunnen vor dem Kulturzentrum Alte Mühle. Flussaufwärts befindet sich nach ca. 250 m der Lohgerberbrunnen. Über die Brücke gelangen Sie zur „Seniorenresidenz Quellenhof“ im Kurpark, in der sich ein Trinkbrunnen befindet. Auf dem Weg zur Burgruine, in der jedes Jahr die beliebten Bad Vilbeler Burgfestspiele stattfinden, liegt der Delphinbrunnen, in unmittelbarer Nähe der St. Nikolaus Kirche. Auf Ihrem Weg durch den Kurpark erreichen Sie an der Rathausbrücke den nächsten Trinkbrunnen. Im Kurpark an der Nidda entlang erreichen sie zunächst den Hassia-Brunnentempel und dann den Brunnen des Friedrich Karl Sprudel. Am Ende des Kurparks befindet sich eine Kneippanlage mit der Möglichkeit zum Wassertreten. Flussabwärts unter der Eisenbahnbrücke hindurch und dann nach links über den Niddasteg in die Wiesengasse erreichen sie wieder die Frankfurter Straße. Der Weg führt hier nach rechts zur Springbrunnenanlage des Kreisverkehrsplatzes am Südbahnhof und dann zurück zum Ausgangspunkt.

Sehenswertes & Interessantes:
- Die Brunnenanlagen
Lage (Die gestrichelte Linie zeigt nur die ungefähre Wegstrecke)
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung