Symbolbild
X
Startseite
Gastgeber
Restaurants und Gastronomie
Freizeit, Sehenswürdigkeiten und mehr
Unser Reisemagazin für Hessen
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Glasmuseum Immenhausen

Kontakt mit dem Gastgeber
Glasmuseum Immenhausen
Telefonnummer
Urlaubsangebote
Museen
Aktualisiert am: 15.03.2021
Beschreibung

Das Glasmuseum in Immenhausen beleuchtet die Geschichte des Glasgewerbes in der Region Nordhessen und Südniedersachsen. 

Die Geschichte des Glashandwerks in der Region kann zurückverfolgt werden bis ins Mittelalter. So stellt das Museum bedeutende Glaskunstwerke vom späten Mittelalter bis in die Moderne aus. Besonders eindrucksvoll ist ein emailbemalter Kurfürstenhumpen aus dem Jahr 1597. Weitere Schwerpunkte sind die Entwicklung des Gebrauchslases und der Studioglaskunst.

  • Das Museum ist barrierefrei.

Preise

  • Erwachsene: 3,50 €
  • Schüler und Studenten: 2,50 €

Bild Copyright: Peter Bast  / www.pixelio.de 

Kontakt mit dem Gastgeber
Glasmuseum Immenhausen
Anschrift
Am Bahnhof 3 , 34376 Immenhausen
Telefonnummer
Lage
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Telefonnummer
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung