Die Laurenburg
X
Startseite
Unser Reisemagazin für Hessen
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Filter

Mit Hilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Suche weiter einschränken - so gelangen Sie punktgenau zu Ihrer Wunsch-Ferienwohnung oder Ihrem Traum-Hotel.

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum
Geben Sie Ihren Preisbereich für die gesuchte Personenzahl pro Nacht an
Bevor Sie den Preis einschränken können müssen Sie in der Suche eine Personenzahl angeben
Schränken Sie Ihre Suche anhand weiterer Merkmale ein
Schöne Aussicht
Allergikergeeignet
Sauna
Barrierefrei
Balkon
Terrasse, Innenhof
Kinderbett
Internet, Wlan, Wifi
Pool
Urlaub mit dem Hund
Spülmaschine
Weinproben
Frühstück
Vollpension

Die Laurenburg

Telefonnummer
Urlaubsangebote
Burgen und Schlösser
Aktualisiert am: 21.05.2007
Beschreibung
Dieser Boden ist international: von den Nassauern stammen das niederländische Königshaus und die Großherzöge von Luxemburg ab. Die Burg selbst hat eine ereignisreiche und wechselvolle Geschichte erlebt. Sie wurde schon im Dreißigjährigen Krieg zerstört, ist seitdem Ruine und verfiel immer mehr.
Doch dann passierte der Glücksfall: Burg und Burgberg wurden vom jetzigen Burgherrn erworben.

Sein Lebenswerk ist die Erhaltung dieser mächtigen Anlage, wobei ihm der Verein der Freunde der Laurenburg mit Rat und Tat zur Seite steht. Im Bergfried wohnt er inzwischen selbst, dort hat er auch Platz geschaffen für seine Sammelleidenschaft: Helme, Säbel und Schusswaffen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat er in seinem Militär-Museum untergebracht.
Der Burgherr bewirtet gerne interessierte Gäste mit Getränken und kleinen Snacks und kann ganz wunderbar erzählen. Sicherlich wird er Sie auch gerne auf den Bergfried begleiten, von wo Sie eine fantastische Sicht über das Lahntal haben. Und wenn Sie ganz viel Glück haben, wird Ihnen dort oben ein Minnesänger ein Ständchen bringen.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise:

Die Laurenburg ist ganzjährig geöffnet:
Mittwoch – Montag von 10.00-18.00 Uhr, Dienstag Ruhetag.

Der Besuch der Laurenburg ist kostenlos, es wird um eine Spende gebeten.
Rastmöglichkeiten gibt es im Turm oder im Freien. Wanderverpflegung darf verzehrt werden.
Kontakt mit dem Gastgeber
Anschrift
56379 Laurenburg
Telefonnummer
Lage
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Freizeitangebote in der Umgebung
Telefonnummer
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung