Taunus-Schinderhannes-Steig
X
Startseite
Gastgeber
Restaurants und Gastronomie
Freizeit, Sehenswürdigkeiten und mehr
Unser Reisemagazin für Hessen
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Taunus-Schinderhannes-Steig

  Start
Kelkheim
  Ziel
Weilrod
  Streckenlänge
39 km
  Dauer
13 Stunden
  Schwierigkeit
schwer
  Kategorie
Beschreibung

Der Taunus-Schinderhannes-Steig führt über nicht ganz 40 km durch den Taunus. 

Sie wandern dabei auf den Spuren des legendären Räuberhauptmanns Schinderhannes, der um das Jahr 1800 im Hunsrück und im Taunus sein Unwesen trieb. Startpunkt des Weges ist der Gimbacher Weg in Kelkheim, Ziel ist das Städtchen Weilrod. Unterwegs kommen Sie am Weltkulturerbe Limes und der sehenswerten Burg Eppstein vorbei. Von den Taunushöhen aus haben Sie eine traumhafte Aussicht. 

  • Die Tour hat einige schwierige Aufsteige, so dass der Weg für ungeübte Wanderer nicht gut geeignet ist.
  • Die Strecke kann in 2 - 4 Etappen erwandert werden. 
  • Der Deutsche Wanderverband hat den Taunus-Schinderhannes-Steig ausgezeichnet. 
Karte und GPS
Gastgeber
Gastronomie
Freizeit und Sehenswürdigkeiten
Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung