X
Startseite
Gastgeber
Restaurants und Gastronomie
Freizeit, Sehenswürdigkeiten und mehr
Unser Reisemagazin für Hessen
Veranstaltungen
Rad- und Wanderwege
Anmelden & Werben
okay
 Erfolgreich zur Merkliste beigefügt

Sie haben den Anbieter erfolgreich zu Ihrer Merkliste hinzugefügt.

Ihre Merkliste erreichen Sie über das -Symbol im Seitenkopf.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

 Erfolgreich von der Merkliste entfernt

Sie haben den Anbieter erfolgreich von Ihrer Merkliste entfernt.

Borkener Seenlandschaft

Telefonnummer anzeigen
Urlaubsangebote
Badeseen, Natur
Ausstattung
Teilen auf
Aktualisiert am: 08.02.2022
Beschreibung

In Borken gibt es gleich 4 Seen. 

Der größte See ist der Borkener See, der inmitten eines Naturschutzgebiets liegt. Der See ist ein wichtiges Vogelrastgebiet, so dass das baden im See nicht erlaubt ist. Sehr schön sind dafür die Wanderwege um den See.

Im Naturbadesee Stockelache ist das Schwimmen dagegen erlaubt. Der kleine See ist mit seinem feinen Sandstrand, der 50 Meter Rutsche und dem sauberen Wasser ein beliebtes Naherholungsziel. 

Der Singliser See ist für Wassersportler ideal. Hier ist das schwimmen zwar nicht erlaubt, dafür surfen und Stand-Up-Paddling. Für Hunde gibt es einen ausgewiesenen Badebereich. 

Der Gomberther See ist noch im entstehen. Er liegt inmitten eines ehemaligen Braunkohlereviers und füllt sich langsam mit Grund- und Regenwasser. Derzeit darf der See noch nicht betreten werden.

Kontakt mit dem Gastgeber
Objektanschrift
Borkener See , 34582 Borken (Hessen)
Telefonnummer anzeigen
Lage
Gastgeber
Freizeit und Sehenswürdigkeiten